Trendforum 2012 in Berlin – creaffective wieder mit dabei

Das Trendforum feiert im nächsten Jahr sein 10 jähriges Jubiläum in Berlin. Wie immer beim Trendforum geht es um die Themen Trendforschung und Innovation. Neu in diesem Jahr ist das besondere Konzept der Konferenz. Anstelle einer Aneinanderreihung von Vorträgen gibt es auf dem Trendforum neben den Key-Notes internationaler Referenten sogenannte trendlabs, zweistündige vertiefende Workshops zu einem Thema, und die trendworld, die aus interaktiven trendacts und den trendex(hibits) besteht.

creaffective Trendlab: Kreativität als zentrale Führungsqualität der Zukunft

creaffective ist zum Jubiläum zum zweiten Mal mit dabei. Beim letzten Trendforum in 2010 habe ich einen interaktiven Vortrag „Das Mindset von Innovatoren“ gestaltet. In 2012 wird es um Kreativität als zentrale Fertigkeit von Führungskräften gehen.
Kreativität definiere ich als die Fertigkeit Neues hervorzubringen, das Nutzen bringt. Wie wichtig diese Fertigkeit besonders für Führungskräfte in Organisationen ist, haben auch die CEOs weltweit erkannt, die für die IBM Global CEO Survey befragt wurden. Über 60% von ihnen hielten Kreativität für die wichtigste Führungsqualität für die Zukunft.
Im creaffective trendlab (das zwei Mal stattfinden wird) wird es darum gehen zu verstehen, was Kreativität als Führungsqualität bedeutet und welche Verhaltensweisen und welche Mindset damit verbunden sind. Einige Prinzipien werden die Teilnehmer konkret erleben und reflektieren.
Ein Teilnehmer aus einem meiner Innovation for Leaders Training letzte Woche in Singapur fasste sein Gefühl am Ende des Trainings so zusammen: „Your training has been inspiring to deploy a different mindset in our daily operations. Thank you for that.

Vergünstigter Eintritt für creaffective Teilnehmer

Als Partner des Trendforums können wir Teilnehmern, die über creaffective kommen eine Vergünstigung des Teilnahmebeitrags ermöglichen. Falls Sie Interesse haben, melden Sie sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Newsletter

Social Media
Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder XING. Wir veröffentlichen zudem regelmäßig auf Medium.com.