TO-LO-PO-SO-GO: Die TO-Stufe

Nach einer grundlegenden Einführung in die Methode, betrachte ich mich nun mit den einzelnen Denkstufen.
Die erste Stufe TO steht für die Zielfindung. Edward de Bono verbindet mit TO die Leitfragen to what purpose? to where? Also die Frage, wo geht es hin? Was ist das Ziel eines Denkprozesses?
Oft glaubt man, dass das Ziel sowieso klar ist und bringt dieser Phase wenig Aufmerksamkeit entgegen. Besonders in Gruppen stellt sich nach einiger Zeit heraus, dass das angeblich klare Ziel von den Gruppenmitglieder unterschiedlich aufgefasst wurde und jeder mit seinen Bemühungen in eine etwas andere Richtung geht: „Aber ich dachte…“

Beispiel: Ich möchte ein Auto kaufen.

Ausgehend von dieser Aussage kann ich nun anfangen zu recherchieren, welches Auto für mich wohl geeignet wäre und werde dann schnell feststellen, dass meine Recherche ziemlich ausufern wird, da mein Ziel sehr breit und allgemein ist und ich nicht näher spezifiziert habe, welche Eigenschaften das Auto haben sollten und welchen Ansprüchen es genügen sollte.

In der TO-Phase macht man sich genau darüber Gedanken, man lenkt die Aufmerksamkeit noch einmal bewusst auf das Ziel des Denkens und versucht außerdem einige alternative Zieldefinitionen durchzuspielen.

  • Ich möchte ein Auto kaufen
  • Ich möchte ein günstiges Auto mit viel Platz, um Dinge zu transportieren.
  • Ich suche ein Verkehrsmittel, um flexibel von A nach B zu kommen.
  • Ich suche eine Möglichkeit, flexibel von A nach B kommen.

Im Prinzip ganz simpel, in der Anwendung auch. Es lohnt sich, auch wenn man die Technik alleine anwendet, diese Phase ganz bewusst zu machen. Meist scheitert es nur daran: Gerade weil es so simpel und klar erscheint, wird dieser Phase zu wenig Beachtung geschenkt.

Verwandte Techniken
Verwendet man die Technik der 6 Denkhüte, würde der blaue Hut, würde der blaue Hut in der TO-Phase zum Einsatz kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Newsletter

Schreiben Sie uns
Wenn Sie mehr über unsere Leistungen erfahren wollen, kontaktieren Sie uns per Mail an info@creaffective.de.