Project Description

Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation

Unser Buch „Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation“ ist seit zwei Jahren Bestseller mit über 25.000 verkauften Exemplaren der deutschen Ausgabe. Das Buch bietet einen einfachen und visuell ansprechenden Überblick über Methoden und Denkwerkzeuge, um dem kreativen Denken von Einzelnen und Gruppen noch bewusster auf die Sprünge zu helfen und dieses zu strukturieren.

Dieses Buch erinnert optisch ganz bewusst an die bekannten und von vielen geschätzten Moleskine Notizbücher. Das handliche Format soll es Ihnen ermöglichen, auch dieses Handbuch immer eingesteckt zu haben, es also bei Bedarf und Interesse aus Ihrer Tasche hervorzuzaubern um darin zu lesen oder um ganz bewusst etwas nachzuschlagen.

Seit Januar 2018 ist das Buch nun auch auf Englisch erhältlich.

„Innovation starts with an ‚I‘“ sagt ein amerikanisches Sprichwort und beschreibt den zentralen Ausgangspunkt von Innovation: Am Anfang jeder Innovation und jeder Innovationskultur stehen einzelne Menschen, deren Motivation, Fachwissen sowie deren Wissen und Fertigkeiten in Hinblick auf Kreativität und Innovation.

Genau hier setzt dieses Handbuch an. Der Beitrag, den jeder einzelne für Innovation in seiner Organisation leisten kann, wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst: ein Bewusstsein der Kreativität und Innovation, die persönliche Einstellung und Fertigkeiten des systematischen kreativen Denkens.
Aufbauend auf 60 Jahren akademischer Forschung über Kreativität und Innovation und 10 Jahren Praxiserfahrung bei creaffective bietet das Buch eine praxis- und anwendungsorientierte Denk- und Handlungsunterstützung für alle, die Neues schaffen möchten und Innovation in ihren Organisationen voran bringen möchten.

Den Kern des Buches bilden verschiedene Denkerwerkzeuge, geordnet nach sieben für Kreativität und Innovation relevanten Arten des Denkens:

  • Visionäres Denken
  • Diagnostisches Denken
  • Strategisches Denken
  • Denken in Ideen
  • Bewertendes Denken
  • Kontextuelles Denken
  • Taktisches Denken

Jedes Denkwerkzeug wird mit einem Kurztext und einer schönen Illustration erklärt. Lesen dazu das Beispiel der Fluchtmethode. Eingebettet werden die Denkwerkzeuge in Grundlagen der Innovation in Organisationen und strategische Handlungsfelder für gelingende Innovation.

Sie können auch einen Blick ins Inhaltsverzeichnis und ins Vorwort des Buches werfen.

Aus den Amazon-Rezensionen:

Die Denkwerkzeuge sind ein sehr praktisches Handbuch für alle, die bewusst kreativ sein möchten.
Es werden viele Werkzeuge einfach und anschaulich beschrieben und durch konkrete Beispiele verdeutlich.
Besonders gut finde ich,dass der Autor einem bei der Einordnung hilft. So ist mir nun klar, wann ich welche
Technik sinnvollerweise verwenden kann.


Ich muss in meiner täglichen Arbeit viele Menschen aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen zusammenbringen, um an komplexen Themen strukturiert und gleichzeitig aber auch kreativ an einer Lösung zu arbeiten. Deshalb war ich auf der Suche nach einem Buch, das mir eine Struktur für meine Gruppenarbeiten bietet und vor allem praktische Werkzeuge an die Hand gibt, um die Kreativität der Gruppenarbeit zu fördern.
Dieses Buch hat mir dabei geholfen grundsätzlich erst einmal über Innovations- und Kreativitätsprozesse klar zu werden und welche Werkzeuge es überhaupt gibt, wie man bestimmte Themen in der Gruppe angehen kann!


Eine praktische Ideensammlung, die man in jeder Alltagssituation gebrauchen kann. Ich selbst schlage gerne noch einmal bestimmte Passagen nach, das Buch ist zu einem regelrechten Alltagsbegleiter geworden und wird dies auch für alle sein, die ihre Kreativität ein wenig boosten möchten.

Zu kaufen gibt es unseren Bestseller über Amazon, seit Anfang 2018 auch auf Englisch.

Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation