Strategie für den Bereich Mittelstand

Strategieworkshop mit der Bayern LB

Mit der creaffective Methodik entwickelte die Bayern LB neue Lösungen für den Bereich Mittelstand.

Herausforderung vor dem Strategieworkshop

Der Geschäftsbereich Mittelstand der Bayern LB stand vor der Herausforderung eine Strategie zu entwickeln, um noch mehr Kunden für seinen Geschäftsbereich zu gewinnen.

Vorgehen des Strategieworkshops

Nach einer intensiven Vorbereitung des Strategieworkshops erarbeiteten die 12 Teilnehmer unterschiedlicher Abteilungen mit Hilfe des Challenge Mapping Verfahrens heraus, an welchen Stellschrauben gedreht werden musste, um das Ziel zu erreichen.
Anders als ursprünglich gedacht, war nicht das Problem, dass die Bayern LB potenzielle Kunden nicht von Ihrer Kompetenz und Leistung überzeugen konnte. Als wichtiger kristallisierte sich ein Baustein im Kontaktprozess mit potenziellen Kunden heraus.
Nachdem diese strategische Herausforderung identifiziert war, wurden mittels eines systematischen Kreativprozesses Ideen zur Lösung erarbeitet. Diese wurden im Verlauf des Workshops zu drei konkreten Konzepten weiter entwickelt.

Ergebnis des Strategieworkshops

Das Ergebnis des Strategieworkshops waren drei Konkrete Konzepte zur Kundengewinnung mit konkreten Maßnahmenpaketen, die anschließend umgesetzt werden konnten.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen: info@creaffective.de

bayernlb-grau

„Die Methodik von creaffective gibt einen sicheren Rahmen, zu fundierten Ergebnissen in der Breite zu kommen. Besonders hat es mich fasziniert, dass hinter dem vordergründigen Problem das eigentliche Thema liegt, das wir dann bearbeitet haben. Ansonsten läuft man in der Praxis Gefahr, Lösungen für Probleme zu entwickeln, die es nicht gibt.“

Andreas Cludius,
Abteilungsleiter Grundsatzfragen/ Operational Service Mittelstand, BayernLB