Buntes

The Mom Test – Kunden richtig interviewen

Im Buch „The Mom Test“ von Rob Fitzpatrick ist gleich im Vorwort zu lesen: „Alle Mühe und Aufwand sind umsonst, wenn man an Kundenbedürfnissen vorbei entwickelt und produziert.“ Doch nicht nur die eigenen Annahmen können den Erfolg von Kundeninterviews verhindern,

Prototyping im Design Thinking

Das Protoyping ist im Design Thinking einer der wichtigsten Schritte. Es wird nämlich nicht nur über eine Idee gesprochen, sie wird erfahrbar gemacht. Das ist in unseren Augen sehr effektiv. Nur wenn man eine Idee erfahrbar macht, kann man echtes

Und es geht weiter mit unseren pro bono Projekten

Was bisher geschah… Im März 2015 starteten wir unsere pro-bono Unterstützung für soziale Projekte im Raum München: Organisationen und Einrichtungen mit einem gemeinnützigen Zweck konnten sich bei uns bewerben, um kostenlos von unseren Kompetenzen und unserem Know-How in der Innovationsberatung

Von der Kreativitätstechnik zur Verhaltensänderung

Werkzeuge der künstlichen Kreativität Unterschiede, Gemeinsamkeiten und allgemein die Verbindung zwischen natürlicher und systematischer Kreativität haben mich schon früher beschäftigt. Die meisten Menschen, die wir in Kontakt mit systematischer Kreativität bringen, finden schnell Gefallen an den Methoden. Einige wenige empfinden

Nr. 1 bei amazon

Wir freuen uns sehr, dass unser Buch „Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation“ nun Bestseller Nr. 1 in der Rubrik Kreativität bei amazon ist. Da die erste Auflage bald zur Neige gehen wird, bereiten wir bereits eine ganz leicht überarbeitete zweite

Systematisch zu Innovation in KMU am 19.10.15

An alle in München und Umgebung möchte ich noch einmal den Hinweis auf unsere kostenlose Veranstaltung in Kooperation mit der IHK am 19.10. in München geben. In einem interaktiven Kurzworkshop erleben und diskutieren Sie, wie erfolgreiches Innovationsmanagement für kleine und

Neuer Autor: Moritz Gekeler

Wir freuen uns, einen sehr erfahrenen Design Thinker als neuen Autor für unser Magazin gewonnen zu haben: Moritz Gekeler. Nach Stationen als Zukunftsforscher bei der Daimler AG, als Program Manager am Hasso Plattner Institut und als Designstratege bei SAP, hat

Kopf.Kino am 6. Oktober in Ingolstadt

Nächsten Dienstag ist es wieder soweit. Die dritte Runde des Kopf.Kinos in Ingolstadt findet statt. Erfolg beginnt im Kopf! Nach diesem Motto bietet die Reihe im Rahmen von Abendveranstaltungen motivierende und inspirierende Einblicke von interessanten Rednern in ein Thema. In

Wie man Kreativität und Innovation erlernt

Viele Unternehmen machen sich Gedanken über ein stimulierendes physisches Umfeld, um die Kreativität ihrer Mitarbeiter anzuregen: Kreativräume, Spielecken, Breakout –Zones etc. Was passiert, wenn man wenig kreative Menschen in ein stimulierendes Umfeld bringt? Nix. Wiederum viele Unternehmen versuchen ein System

Noch 1 Platz frei: Innovationswork­shops moderieren

Heute hatte ich ein Telefonat mit einem Kunden zum Thema Innovationsworkshop. Er sagte: „So ein Workshop hält viele Leute ‚von der Arbeit ab’. Wenn das unprofessionell oder unmoderiert statt findet, dann wird das sehr teuer für das Unternehmen.“ Falls in

Newsletter

Social Media
Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder XING. Wir veröffentlichen zudem regelmäßig auf Medium.com.