Unternehmenszweck

Dieser Artikel ist Teil des creaffective New Work Glossar. Was ist der Unternehmenszweck? Aus dem Englischen „Purpose“ entlehnt, was auf Deutsch so viel heißt wie „Sinn“, „Zweck“ oder „Bestimmung“. Der Unternehmenszweck beantwortet also die Frage des „Warums“. Warum gibt es das

Kreativität und Systematik – wie passt das zusammen? 

„Viele Köche verderben den Brei“ – so lautet ein deutsches Sprichwort, das oft in Situationen verwendet wird, in der viele Menschen mit unterschiedlichen Meinungen zusammenkommen und womöglich noch mit verschiedenen Methoden auf ein bestimmtes Ziel arbeiten müssen. Das Ergebnis ist meist nicht zufriedenstellend, ganz zu schweigen von der ver(sch)wendeten Zeit. Ich behaupte, dass man

Offenes Kreativitätstraining für Neugierige

  Jeder kennt sie: Problemstellungen. Sie sprießen täglich, in kleinen oder großen Formen um uns herum, in der Abteilung, in kleineren Projektteams, aber auch im privaten Rahmen. Im professionellen Umfeld werden kurzfristig Teamsitzungen einberufen, um diese Herausforderungen u.a. durch „Gehirnsturm“

Social Media
Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder XING. Wir veröffentlichen zudem regelmäßig auf Medium.com.