24 Auszüge aus der Bibel des kreativen Denkens: Tag 8

Um an einer Lösung für ein Problem zu arbeiten, ist es sehr wichtig die Ausgangssituation zu kennen und diese benennen zu können.
Das Status Quo Diagramm, HIER zum Download, hilft uns dabei zu analysieren wie der Ist-Zustand einer Situation oder eines bestehenden Produktes das weiterentwickelt werden soll aussieht. Im zweiten Schritt hilft es uns dabei uns die Punkte näher anzuschauen, an denen wir arbeiten wollen um sie zu verändern oder weiter zu entwickeln.

Statusquo Diagramm

In bestimmten Situationen ist es hilfreich eher lösungsorientiert geprägt zu sein. Es kann aber passieren, dass wir vor lauter „nach einer Lösung suchen“ vergessen uns das eigentliche Problem erst einmal näher anzuschauen. Zu was tendieren Sie? Versuchen Sie, bei der nächsten Herausforderung, die auf Ihrem Schreibtisch landet, nicht sofort in Lösungen zu denken, sondern nehmen Sie sich etwas Zeit um die Ausgangssituation zu analysieren. Das Status Quo Diagramm kann Ihnen dabei helfen. Weitere hilfreiche Tools finden Sie in unserer „Kreativ-Bibel“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Newsletter

Social Media
Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder XING. Wir veröffentlichen zudem regelmäßig auf Medium.com.