Buch „Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation“ erscheint im September

Nach neun Monaten Schreib- und Illustrationsarbeit ist es nun endlich bald soweit. Das neue creaffective Buch „Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation“ wird im September 2014 erscheinen. Heute fand die Freigabe zum Druck statt, nun ist es eine Frage von wenigen Wochen, bis das Buch bei amazon im Lagerhaus sein wird.
Teilnehmer unserer Seminare werden das Werk zukünftig zum Seminar mit dazu bekommen.
Weitere Informationen zu den Buchinhalten und einige Leseproblem gibt es auf der Landingpage auf unserer Homepage.

Kreativitätstechniken als Schwerpunkt

Das Buch ist äußerlich den beliebten Moleskine Notizbüchern nachempfunden. Wir hoffen, dass die Leser es wie ein Notizbuch bei sich tragen, um dort bei Bedarf etwas nachzuschlagen.
Den Schwerpunkt des Buches bilden mit Beispielen versehene Beschreibungen von hilfreichen Denkwerkzeugen der Kreativität und Innovation. Oft werden diese auch als Kreativitätstechniken bezeichnet.
Jedes Denkwerkzeug wird auf ein bis zwei Seiten beschrieben und erklärt und auf einer weiteren Seite mit einer Illustrationen veranschaulicht. So gibt es zu jeder Technik ein visuelles Beispiel.

Beispiel für das Denkwerkzeug COCD-Box

Beispiel für das Denkwerkzeug COCD-Box

Das Besondere an unserem Buch ist, dass es sich nicht lediglich um eine Ansammlung von Denkwerkzeugen handelt. Diese Ansammlungen gibt es in vielen Veröffentlichungen. Am International Center for Studies in Creativity der State University of New York wurde das „Thinking Skills Model“ entwickelt. Dieses beschreibt sieben kognitive Denkfertigkeiten, die bei der kreativen Problemlösung eine Rolle spielen und die zu bestimmten Zeitpunkten im Verlauf eines Innovationsprozesses zum Einsatz kommen. Diese sieben Denkfertigkeiten dienen als Grundlage, um alle im Buch vorgestellten Denkwerkzeuge zu organisieren. Dadurch bieten wir dem Leser einen sinnvollen Orientierungsrahmen, wann welches Denkwerkzeug zum Einsatz kommen kann.

Wir von creaffective arbeiten mit unseren Kunden mit zwei verschiedenen Prozessen der kreativen Lösungsfindung, je nach Schwerpunkt der Kundenherausforderung. Ein Model ist das auch in Deutschland bekannte Design Thinking, ein anderes ist das in den USA sehr bekannte Creative Problem Solving. Zu jedem der im Buch vorgestellten Denkwerkzeuge haben wir außerdem eine Einordnung vorgenommen, in welchen Prozess-Schritt von Design-Thinking und Creative Problem Solving eine Technik vorwiegend zum Einsatz kommen kann.

Person, Kultur und Struktur

Kreativität und Innovation hängen jedoch nicht nur von Innovationsprozessen und Techniken ab. Damit diese erfolgreich zur Anwendung kommen können, müssen diese tatsächlich gelebt werden. Dazu spielen Faktoren einzelner Personen, der Innovationskultur und der Struktur in einem Unternehmen eine wichtige Rolle. Diese Themen kann bilden den Start des Buches, um eine Grundlage für die Anwendung von Denkwerkzeugen der Kreativität und Innovation zu schaffen.

Ich werde in den kommenden Wochen noch weiter zu unserem Buch informieren.

2 Kommentare auf “Buch „Denkwerkzeuge der Kreativität und Innovation“ erscheint im September
  1. Hallo Frau Klein,

    freut mich zu hören, dass Ihnen das Buch gefällt.
    Sie können dieses in jedem Buchhandel oder über amazon bestellen.
    weitere Infos finden Sie hier: http://www.creaffective.de/de/veroeffentlichungen/buch-denkwerkzeuge/

    Beste Grüße

    Florian Rustler

  2. Konnte in das Buch hinein schnuppern, war beeindruckt und begeistert und würde gern mein eigenes Exemplar haben. Wo bekomme ich es?
    Lieben Dank für einen Hinweis!

    Herzlich, HMK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Newsletter

Schreiben Sie uns
Wenn Sie mehr über unsere Leistungen erfahren wollen, kontaktieren Sie uns per Mail an info@creaffective.de.