Synectics Training in Deutschland – Interessenten gesucht

Ich würde sehr gerne ein Training zum Synectics-Vorgehen organisieren. Synectics ist eines der eher unbekannteren Kreativitätsmodelle, das zwar in der Literatur häufig erwähnt wird, zu dem es jedoch meiner Meinung nach wenig brauchbare Informationen gibt. Ein paar spärliche Informationen finden sich in Wikipedia. Erschwerend hinzu kommt, dass Synectics kein Open-Source Modell ist, sondern hauptsächlich durch die Synectics Organisation gelehrt wird.

Vor einiger Zeit habe ich mit der Synectics Organisation in den USA Kontakt aufgenommen. Über Synectics USA habe ich Kontakt zu einer Synectics Veteranin aus Amsterdam bekommen und bereits mehrmals zu meinem Vorhaben mit ihr telefoniert.
Die Dame ist bereit ein zweitägiges Training an einem Ort unserer Wahl in Deutschland auf englischer Sprache abzuhalten.

Weitere Informationen zu Synectics und zu einigen Trainingsinhalten finden Sie im PDF hier zum Download. Die Trainerin ist bereit, sehr flexibel auf die Wünsche der Teilnehmer zu reagieren und ihr Training entsprechend zu gestalten.

Die Gesamtkosten liegen bei 4500 Euro für die Trainerin und die Materialien, zzgl. Reise, Unterkunft und ggf. Raummiete. Ich vermute, dass wir bei ca. 5500 Euro insgesamt landen werden.

Nun bin ich auf der Suche nach Interessenten, die grundsätzlich Lust haben, an diesem Training teil zu nehmen.
Mein Ziel ist es, 6 – 10 Personen zusammen zu bekommen, die sich die Kosten teilen.

Wenn Sie grundsätzlich Interesse haben, freue ich mich über eine Nachricht an rustler(at)creaffective(dot)de
Ich würde dann in die Terminfindung mit den Interessenten gehen und natürlich die Anzahl der Teilnehmer und Zahler kommunizieren. Erst dann benötige ich eine Entscheidung, ob Sie fest dabei sind.

Beste Grüße

Florian Rustler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Newsletter

Social Media
Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder XING. Wir veröffentlichen zudem regelmäßig auf Medium.com.