Effektivere Problemlösebesprechungen

Vor knapp einem Jahr habe ich im Artikel „Produktivere Besprechungen“ bereits einmal eine wissenschaftliche Studie zu Besprechungen und dem Diskussionsprozess in den meisten Problemlösebesprechungen vorgestellt. Ein Problem, warum Besprechungen, in denen es darum geht ein Problem zu lösen, oft als wenig produktiv wahrgenommen werden, ist, dass wir zu schnell über Ideen urteilen. Statt viele Möglichkeiten zu betrachten, wie ein Problem gelöst werden könnte, verbeißen sich viele Besprechungen zu schnell auf eine Diskussion von ein paar wenigen ersten Ideen.

In den creaffective Trainings der systematischen Kreativität üben und erleben die Teilnehmer ein anderes Muster, wie solche Problemlösebesprechungen statt dessen ablaufen könnten. Die Besprechungen mit Grundprinzipien des kreativen Denkens helfen einer Gruppe mehrere Lösungsalternativen zu generieren und erhöhen somit die Wahrscheinlichkeit, Lösungsideen zu betrachten, die wir vorher nicht auf dem Schirm hatten.
Kürzlich habe ich wieder einmal ein amüsantes Video gefunden, wie eine extreme Version der traditionellen Besprechungen ablaufen könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Newsletter

Social Media
Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder XING. Wir veröffentlichen zudem regelmäßig auf Medium.com.