Einsatzbeispiel gesucht Mind Mapping und Wissensmanagement

Im letzten Artikel habe ich auf die anstehende Veröffentlichung meines Buches „Mind Mapping für Dummies“ hingewiesen. Darin wird auch ein Kapitel über Wissensmanagement mit Mind Mapping enthalten, in dem ich erkläre, wie Mind Maps für das persönliche und betriebliche Wissensmanagement eingesetzt werden können.
Ein Beispiel ist auch das Forschungsinformationssystem FIS, über das ich bereits hier berichtet habe.
Ich würde gerne noch weitere Fallbeispiele schildern und einige Mind Maps zeigen. Deswegen starte ich hier nun diesen Aufruf. Falls Sie persönlich oder Ihr Unternehmen Mind Mapping für das Wissensmanagement einsetzen und Interesse haben, als Fallbeispiel in meinem Buch zu erscheinen, melden Sie sich bitte bei mir: rustler(at)creaffective(dot).de
Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Newsletter

Social Media
Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder XING. Wir veröffentlichen zudem regelmäßig auf Medium.com.