Die Post-its und Flipchartmarker des 21. Jahrhunderts

Die ersten 13 Jahre des 21. Jahrhunderts sind bereits ins Land gezogen. Wir beobachten rasante und imposante Entwicklungen der Technologie in Hinblick auf die Digitalisierung von Informationen und der Verbreitung von Geräten wie Smartphones und Tablets. Die Möglichkeiten der virtuellen

Einfluss des Unternehmensklimas auf den Innovations-Output

In unseren Innovationstrainings nutzen wir mit vielen Kunden das Foursight-Instrument zur Messung der individuellen Präferenzen des kreativen Denkens. Foursight baut auf gut erforschten Erkenntnissen auf, dass sich ein Kreativprozess allgemein in vier grundlegende Schritte unterteilen lässt: Ein Problem klären Ideen

Das Potenzial von Testmethoden der Online Branche für Entwicklungs­prozesse in Produktions­unternehmen

Das Spannende an unsere Arbeit mit Kunden aus unterschiedlichsten Branchen sind die Einblicke in verschiedene Unternehmen, Industrien und deren Methoden und Handlungslogiken. Gemeinsam ist allen Kunden, dass wir sie unter anderem im Rahmen von Innovationsprozessen zur Schaffung neuer Produkte und

Eindrücke vom Automotive Talk in München

Der 12. Automotive Talk in München war die erste Veranstaltung dieser Größe mit über 120 Teilnehmern, die creaffective mit ausgerichtet hat. Bisherige Formate wie unser Innovation im Kontext waren da deutlich kleiner. Es hat viel Spaß gemacht, die Teilnehmer und

Master Programm Creativity and Change Leadership

Das International Center for Studies in Creativity in Buffalo, New York, ist die renommierteste Adresse für eine wissenschaftliche Beschäftigung mit Kreativität. Seit über 50 Jahren forschen und arbeiten die großen Namen der Kreativitätsforschung dort und entwickelten viele der Grundlagen der

Innovation eines 4000 Jahre alten Produktes

Im Rahmen unserer Innovationsworkshops haben wir es öfters mit Kunden zu tun, die an einem Produkt innovieren möchten, das es schon lange am Markt gibt. Teilweise Jahrzehnte in einem Fall schon über 100 Jahre. Die Grundprinzipien haben sich dabei nicht

Neues creaffective Angebot: XBIOPS® Innovationsworkshop

Wir freuen uns zusammen mit unserem Partner, dem Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO einen neuen Innovationsworkshop anbieten zu können: Den XBIOPS® Innovationsworkshop speziell für technisch / konstruktive Herausforderungen. In diesem Innovationworkshop nutzen wir im Vorfeld eines Kundenthemas eine

Erfolgreiche Innovation ist 50% Zufall – mindestens

Mitte der 2000er Jahre schrieb Jim Collins das Buch „built to last“, in dem er sich eine Reihe erfolgreicher Unternehmen genauer anschaute, um deren Erfolgsgeheimnis zu ergründen. Die Erkenntnisse aus diesen Beobachtungen gingen in den Rezeptkatalog des Buches ein. Nur

12. Automotive Talk in München

Am 28. Februar 2014 werden wir zusammen mit unseren Partnern VEACT und SYNABS den 12. Automotive Talk in München veranstalten. Wie der Titel der Veranstaltung schon sagt wird sich alles um die Automobilindustrie drehen, die ja in München und einigen

Vier Kriterien für gelungene Innovation

Alle Modelle sind falsch, aber manche sind hilfreich. Aus der Kreativitätsschule des Design Thinking gibt es das Modell der drei Herangehensweisen oder drei Startpunkte der Innovation (siehe Bild 1). Um ein Gefühl dafür zu bekommen, ob eine Idee für ein